Städteurlaub Palermo

Palermo

Palermo – das sehenswerte Zentrum der Insel Sizilien

Palermo ist die Hauptstadt Siziliens und befindet sich unmittelbar an der nördlichen Küste der Insel. Mit seinen mehr als 650.000 Einwohnern ist Palermo das gesellschaftliche, kulturelle und politische Zentrum der Insel Sizilien. Doch auch die geographische Lage der Stadt macht Palermo zu einem interessanten Reiseziel. Sie befindet sich an der Bucht des Tyrrhenischen Meeres. Im Norden der Hauptstadt Siziliens ragt mit 600 Metern Höhe der Berg Pellegrino empor, im Osten wird Palermo durch den Monte Catalfano begrenzt. Die Tiefebene zwischen den Bergen wird charmant als Goldene Muschel bezeichnet. Der Name stammt vermutlich noch aus der Zeit der Vorherrschaft der Araber, als Palermo durch wohl duftende Orangenhaine umgeben war. Auch noch heute wird auf diesen fruchtbaren Böden Landwirtschaft betrieben. Weiterlesen